Deutsche Meisterschaft Ü50

DM 50 2014

TG-Spielerinnen sichern sich Meistertitel

 

Die TG-Basketballerinnen Ulli Schmidt, Monika Eicker, Birgit Zander und Angela Krings sind jetzt zum dritten Mal Deutscher Meister der Ü50 Damen geworden. Als Spielerinnen in der SG Düsseldorf/Neuss/Remscheid haben sie den Titel gegen sechs weitere Mannschaften in einem zweitägigen Turnier (24/25.05.2014) in Düsseldorf errungen. Schon in der Vorrunde am Samstag konnte die Spielgemeinschaft zwei deutliche Siege gegen SCAL Hamburg und BC Wiesbaden/ACT Kassel einfahren. Vorentscheidend war dann ein gutes Spiel am Sonntagmorgen gegen das starke Team aus Kiel, das den Einzug ins Endspiel sicherte (35 : 21).

Dort standen sich dann die Finalisten vom Vorjahr - die Southern Stars, eine Spielgemeinschaft aus Linkenheim/Heidelberg/München, und die SG Düsseldorf/Neuss/Remscheid - gegenüber. Schon zur Pause gelang es jedoch dem Teamaus Westdeutschland einen komfortablen Zwölf-Punkte-Vorsprung herausspielen, der zu einem ungefährdeten 40 : 29 Sieg führte. Die SG konnte damit erfolgreich ihren Titel verteidigen und den Pokal für ein weiteres Jahr in ihren Reihen behalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen