Ü50-Damen: DM-Erfolg in Bad Säckingen

ue50

Die TG-Basketballerinnen (v.l.) Angela Krings, Birgit Zander, Ulli Schmidt und Monika Eicker sind jetzt zum zweiten Mal Deutscher Meister der Ü50 Damen geworden.

Als Spielerinnen in der SG Düsseldorf / Neuss / Remscheid haben sie den Titel gegen 4 weitere Mannschaften in einem 2-tägigen Turnier (11/12.05.2013) in Bad Säckingen errungen.Entscheidend war der 34:32 Sieg am Samstag gegen den amtierenden Meister Linkenheim (Heidelberg), nachdem die Spielgemeinschaft aus Westdeutschland 9 Minuten vor Schluss bereits mit 11 Punkten zurückgelegen hatte. Die weiteren Spiele konnten dann souverän gewonnen werden mit 27:17 gegen Wiesbaden/Kassel, mit 44:30 gegen Kiel und mit 44:22 gegen Offenbach/Bad Säckingen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen